Landgarten im Goldenen Oktober

Am 14. Und 15.Oktober hatten wir noch zwei Busgruppen zu Besuch, die die Führung durch die  herbstliche Gartenanlage genießen durften. Das traumhafte Wetter erinnerte eher an Sommertage, ein wahrlich „goldener Oktober“. Die Dahlien und Chrysanthemen, die letzten Rosen und die unermüdlichen Ringelblumen leuchteten in der Herbstsonne. Nach der Führung durch den Landgarten  gab es jeweils das leckere Landgarten-Buffet. Die Gäste genossen bei  herrlichen Temperaturen Essen und Wein mit Blick auf die Gartenanlage. Welch ein Geschenk Gottes- zwei wunderbare Herbsttage mit vielen fröhlichen Menschen und netten Gesprächen.

Das waren die beiden letzten Gartenveranstaltungen im Landgarten in Himmelstadt in 2018.

Ein traumhafter Saisonabschluss!

Die erste Führung im Landgarten war bereits  Mitte Mai- ein Muttertags-Ausflug mit vielen glücklichen Damen. Im Laufe des Sommers, vor allem im Juni  und Juli bekamen wir vielerlei Besuch. Ob Landfrauenausflug, Seniorenfahrten, Vereinsausflüge,  Tagesreisen des Frauenkreises,  Chorausflug- die Frauenquote war oftmals sehr hoch! Das Jahresprogramm des Obst-und Gartenbauvereins, der Ausflug der Staudenfreunde, Programm der Rosenfreunde, der Ausflug der Rosenfreunde aus der Schweiz- alle hatten ein Ziel: genüssliche Stunden im Landgarten in Himmelstadt zu verbringen. Oft waren es mehrtägige Reisen  der Gruppen, die offene Gärten bei Würzburg besuchen wollten.

Wir haben gerne unsere Gäste durch unser grünes Wohnzimmer geführt, Geschichten rund um unsere Projekte erzählt, sie mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnt…und manchmal auch mit kleinen Aufführungen unterhalten.

Ein ganz großes „DANKESCHÖN“ an alle Gäste- ihr habt uns, mit eurem Besuch  sehr viel Freude bereitet!