LGS Würzburg- ganz nah!

Die LGS Würzburg gleich bei uns "um die Ecke"

Die LGS Würzburg eröffnet am 12. April! Die Stadt Würzburg lädt in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal zur Landesgartenschau ein. Vom 12.April bis zum 7.Oktober 2018  wird das Gelände im Stadtteil  Hubland zum Anziehungspunkt für alle Garteninteressierte. Die Hochebene, auf Augenhöhe mit der Festung Marienberg, ist ein Ort mit viel Geschichte. Hier die Landesgartenschau zu platzieren war eine Idee, die mit großen Herausforderungen verbunden war.

Gartengeschichten

Die Geschichte der LGS Würzburg zum Nachlesen finden Sie auf der Seite der Landesgartenschau in Würzburg.  Die Geschichte des Geländes

Eine Geschichte kann auch unser Landgarten erzählen, vielmehr können die Gäste die Geschichte bei einer Führung durch unsere großzügige Gartenanlage erleben. Ein Privatgarten ist natürlich kein Vergleich zur großen Gartenschau. Doch die Besucher freuen sich immer darauf, Ideen und Anregungen für ihren eignen Garten zu entdecken. Dazu können unsere Gäste die Zeit nach der Führung nutzten, bevor sie sich in unserer "Gartenwirtschaft" niederlassen um kulinarische Köstlichkeiten zu genießen. Wir verwöhnen unsere Besucher auf der überdachten Gartenterasse, die Platz für bis zu 60 Personen bietet. Von Kaffee und Kuchen bis hin zum Landgarten-Buffet, mit vielen fränkischen Spezialitäten und Gartengenüssen, die Gäste sitzen gemütlich mit Blick auf die Gartenanlage.

Vereinsausflug LGS und Privatgarten

Für den Vereinsauflug 2018 nach Würzburg und Umgebung, bietet sich eine Kombination aus der LGS Würzburg mit dem Landgarten in Himmelstadt an. Nur 20 Kilometer liegen zwischen den beiden Veranstaltungsorten. Garteninteressierte werden also voll auf ihre Kosten kommen. Von Mitte Mai bis Mitte Oktober bieten wir die Gartenführungen an und offerieren Ihnen,mit unseren Programmmöglichkeiten, ein ganzheitliches Gartenerlebnis für alle Sinne.

Nutzen Sie Ihren Ausflug zur LGS in Würzburg zu einem Besuch im privaten Gartenparadies in Himmelstadt, wir öffnen gerne unsere Gartentüre für Sie und Ihre Gruppe. Wir haben sehr viele Erfahrungen mit Busgruppen.  Den ganzen Sommer über kommen Interessierte in den Landgarten , so können wir auch  auf Ihre Wünsche eingehen. Gerne helfen wir bei der Zusammenstellung  einer mehrtägigen Fahrt in das schöne Frankenland, kombiniert mit einem Besuch der Landesgartenschau in Würzburg.

In diesem Zusammenhang können wir die Gästeführer-Kollegin Valerie Kistenberger empfehlen, die auch für Führungen auf der LGS in Würzburg ausgebildet ist und ebenso im nahegelegenen Rokokogarten in Veitshöchheim Führungen anbietet!

LWG Wuerzburg
LGS Wuerzburg