Qualitätssiegel für Landerlebnisreisen

In diesem Jahr haben wir die Angebote unseres Landgartens qualifizieren lassen. Das Zertifikat bürgt für hohe Qualität im Busreisetourismus. Die Auszeichnung verlangte eine 8- tägige Ausbildung und eine anschließende Prüfung durch den Verein "Landerlebnisreisen Bayern" und einer Mitarbeiterin vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten.

Die Inhalte der Qualifizierung:

  • Persönlichkeit und Professionalität im Umgang mit Bus- und Reisegruppen
  • Erlebnisorientierte Aufbereitung des Angebots für Bus- und Reisegruppen und praktische Umsetzung
  • Bustourismus
  • Besonderheiten, rechtliche und steuerliche Bedingungen, Wirtschaftlichkeit
  • Vernetzung mit Partnern in der Region
  • Touristische Vermarktung von Landerlebnisreisen

Am 22.November gab es die feierliche Übergabe des Qualitätssiegels im Staatsministerium für Landwirtschaft und Forsten in München.